Ein Motorrad findet den Weg zurück nach Hause

Ein Motorrad findet den Weg zurück nach Hause

Am 24.05.1963 wurde eine BMW R50/2 produziert und am 27.05.1963 wurde dieses Motorrad an einen BMW-Händler in Hamburg ausgeliefert.

Dieses Motorrad ist eine von 23 bestellten Maschinen die nach Hamburg gingen und es ist der Farbton Polizeigrün vermerkt.

Das Motorrad fuhr dann mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit für die Hamburger Polizei auf Hamburgs Straßen. Dokumentationen hierzu konnten leider nicht gefunden werden.

Nach der Pensionierung dieses Motorrades hat dieses den Weg zu einem Feuerwehrverein gefunden. Dort wurde sie in Feuerwehrrot umlackiert und diente dort als Ausstellungsstück.
Da dieses Motorrad aber nicht wirklich ein historisches Fahrzeug der Feuerwehr war, fand sie nun den Weg zurück zur Polizei.

Wir haben ziemlich konkrete Vorstellungen, wie es mit dem Motorrad weiter geht und werden es hier natürlich berichten. Seid gespannt, es lohnt sich…

 

2017-10-19T21:20:38+00:00 18. Oktober 2017|News|